Muttertagsaktion der SPD Emlichheim

Rosen für die Mütter

Auch in diesem Jahr verschenken die Emlichheimer Sozialdemokraten auf dem Burhook zum Muttertag wieder roten Rosen. Nach zwei Stunden sind 150 Rosen verteilt, verbunden mit den besten Grüßen von der SPD. Auch der SPD-Landratskandidat Dr. Volker Pannen ist gekommen. Er nutzt die Gelegenheit, sich den Menschen vorzustellen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.  Volkers Credo: „Nicht problemorientiert denken, sondern lösungsorientiert.“ Er verspricht, frischen Wind in die Kreispolitik zu bringen. Dabei ist ihm das Gemeinsame wichtig, also die Menschen mitzunehmen.

Auch daran erinnern die Sozialdemokraten: Am 26. Mai wird nicht nur der Landrat neu gewählt, sondern auch das europäische Parlament.  Die SPD setzt sich ein für ein sozial gerechtes Europa und für eine ökologische Erneuerung. Das Wichtigste aber ist: Wählen gehen, am besten die SPD. Und nicht die Rechten stark machen, denn sie sind die Totengräber eines vereinten Europas.

 

 

 

 

 

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.